Falls diese E-Mail nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie bitte HIER.



Gewohnt wird immer!



Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, Immobilieneigentum zu erwerben?

Es gibt viele Faktoren, die dafür sprechen. Zuerst ist eine Immobilie ein echter Sachwert mit einem Substanz- und einem Gebrauchswert. Daraus ergibt sich, dass man mit einer Immobilie Einnahmen generieren kann (Miete). Wie alle Güter unterliegt die Immobilie den Einflüssen der Inflation. Sie wird mit der also auch teurer. Konnte man vor 40 Jahren ein Haus schon für ca. 30.000 DM (15.000 Euro) bauen, zahlt man heute ein Vielfaches dafür. Aber auch die Mieten steigen langfristig. Immobilien zu vermieten, ist also eine interessante Sache.

Wer z.B. eine Eigentumswohnung an einem der aussichtsreichsten Standorte Deutschlands zu den aktuell historisch niedrigen Zinsen finanziert, erhält beachtliche Steuervorteile. Diese können mittels Freibetrag sofort durch ein höheres Nettogehalt ausgezahlt und für die Finanzierung Ihrer Eigentumswohnung verwendet werden. Übrig bleibt ein sehr geringer Eigenaufwand.

Bereits ab 100,- Euro im Monat können Sie Ihre eigene Immobilie finanzieren!

Sie finanzieren Ihre Wohnung mit einem zinsgünstigen, grundbuchgesicherten Darlehen. Die Rate dafür bezahlen Ihr Mieter und das Finanzamt. Übrig bleibt nur ein kleiner Aufwand, der nicht höher ist, als ein Beitrag, den Sie möglicherweise sowieso schon in Sparverträge wie Lebensversicherungen usw. bezahlen. Auf diese Weise wird Ihre Wohnung mit der Zeit abbezahlt.

Und damit Sie jederzeit gut schlafen können, bekommen Sie ein Sicherheitspaket oben drauf:

Auf diese Weise sind alle potenziellen Hindernisse an der Bildung von eigenem Vermögen ausgeschlossen.

Lassen Sie Ihre Situation jetzt überprüfen und entscheiden Sie fundiert!

Wussten Sie schon, dass Sie durch eine Kosteneffizienz-Analyse enorme Ersparnisse in den Bereichen Lohnnebenkosten, Wohnebenkosten, Versicherungen usw. erhalten können?



Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team von GehaltsAnalyse.net



.. JETZT AUSTRAGEN

GehaltsAnalyse.net
ist ein Service der HNG Verwaltungs AG und der Glatt & Partner GmbH.

HNG Verwaltungs AG
Frankfurter Strasse 10 & 12
D - 65189 Wiesbaden

Tel 0611 565 78 0
Fax 0611 565 78 155
www.hng-ag.de

Vorstand
Eric Glatt, Matthias Buttersack
Aufsichtsratvorsitzender Peter Basler
Amtsgericht Wiesbaden / HRB 22447
Handelsregister B

Glatt & Partner GmbH
Frankfurter Strasse 12
D - 65189 Wiesbaden

Geschäftsführung
Eric Glatt, Matthias Buttersack
Amtsgericht Wiesbaden / HRB 11280
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer DE162655388

Aufsichtsbehörde für die Erlaubnis nach § 34 d Gewerbeordnung
Industrie- und Handelskammer Wiesbaden
Wilhelmstr. 24-26
65183 Wiesbaden
www.ihk-wiesbaden.de
Erlaubnis nach 34 d Gewerbeordnung ist genehmigt.

Versicherungsvermittlerregister
http://www.vermittlerregister.info
Registernummer: D-8WJ9-5MEWP-09

Registerstelle
Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Tel. 0180 500 5850 (14 Cent/Min aus dem dt. Festnetz, mit abweichenden Preisen aus Mobilfunknetzen)

Tätigkeitsart
Versicherungsmakler mit Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 Gewerbeordnung

Schlichtungsstellen
Bei Streitigkeiten zwischen Versicherungsvermittlern und Versicherungsnehmern können folgende unabhängige Schlichtungsstellen im Sinne des § 214 Versicherungsvertragsgesetz angerufen werden:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 080632
10006 Berlin
www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung
Kronenstraße 13
10117 Berlin
www.pkv-ombudsmann.de

Impressum  
.. JETZT AUSTRAGEN