Falls diese E-Mail nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie bitte HIER.



Umschuldung zu historisch niedrigen Zinsen



Die derzeit geringen Darlehenszinsen können Sie sich auch dann sichern, wenn die Zinsfestschreibung Ihrer laufenden Finanzierung noch nicht abgelaufen ist. Bis zu 66 Monate in der Zukunft können Sie dies mit Hilfe eines Forward Darlehens erreichen, und zwar folgendermaßen. Sie vereinbaren bereits heute den festen Zinssatz für Ihre Anschlussfinanzierung in der Zukunft.

Das Forward-Darlehen wird pünktlich zum Auslauf Ihrer Sollzinsbindung ausgezahlt und löst Ihre aktuelle Finanzierung ab. Dabei beginnen die neue Sollzinsbindung und die monatliche Ratenzahlung erst zum Auszahlungstermin.

Das Forward-Darlehen ist somit eine gute Möglichkeit, das Zinsrisiko in der Zukunft abzufangen, denn Sie schließen heute schon das Risiko steigender Zinsen in der Zukunft aus. Außerdem sichern Sie sich für die bestehende Finanzierung günstige Konditionen, ohne eine Vorfälligkeitsentschädigung zahlen zu müssen. Dadurch erhöht sich die Planungssicherheit weit über die derzeitige Sollzinsbindung hinaus.

Zu beachten wäre, dass für jeden Monat bis zur Auszahlung des Darlehens ein geringer Zinsaufschlag fällig. Dadurch liegt der Zinssatz für ein Forward-Darlehen leicht über den aktuellen Konditionen, wobei die Differenz umso größer wird, je weiter die Umschuldung in der Zukunft liegt. Darüber hinaus muss das Forward-Darlehen immer zu den vereinbarten Konditionen angenommen werden, selbst wenn die Zinsen zum Zeitpunkt der Auszahlung unter dem vereinbarten Sollzinssatz liegen sollten. Damit ist das Forward-Darlehen insbesondere im aktuellen Umfeld historisch niedriger Zinsen mit mittelfristigen Aufwärtstendenzen interessant.



Wussten Sie schon, dass es in der privaten Unfallversicherung Sofortleistungen bei Schwerverletzungen von bis 50.000 Euro geben kann, auch wenn kein bleibender Schaden entsteht.



Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team von GehaltsAnalyse.net



.. JETZT AUSTRAGEN

GehaltsAnalyse.net
ist ein Service der HNG Verwaltungs AG und der Glatt & Partner GmbH.

HNG Verwaltungs AG
Frankfurter Strasse 10 & 12
D - 65189 Wiesbaden

Tel 0611 565 78 0
Fax 0611 565 78 155
www.hng-ag.de

Vorstand
Eric Glatt, Matthias Buttersack
Aufsichtsratvorsitzender Peter Basler
Amtsgericht Wiesbaden / HRB 22447
Handelsregister B

Glatt & Partner GmbH
Frankfurter Strasse 12
D - 65189 Wiesbaden

Geschäftsführung
Eric Glatt, Matthias Buttersack
Amtsgericht Wiesbaden / HRB 11280
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer DE162655388

Aufsichtsbehörde für die Erlaubnis nach § 34 d Gewerbeordnung
Industrie- und Handelskammer Wiesbaden
Wilhelmstr. 24-26
65183 Wiesbaden
www.ihk-wiesbaden.de
Erlaubnis nach 34 d Gewerbeordnung ist genehmigt.

Versicherungsvermittlerregister
http://www.vermittlerregister.info
Registernummer: D-8WJ9-5MEWP-09

Registerstelle
Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Tel. 0180 500 5850 (14 Cent/Min aus dem dt. Festnetz, mit abweichenden Preisen aus Mobilfunknetzen)

Tätigkeitsart
Versicherungsmakler mit Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 Gewerbeordnung

Schlichtungsstellen
Bei Streitigkeiten zwischen Versicherungsvermittlern und Versicherungsnehmern können folgende unabhängige Schlichtungsstellen im Sinne des § 214 Versicherungsvertragsgesetz angerufen werden:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 080632
10006 Berlin
www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung
Kronenstraße 13
10117 Berlin
www.pkv-ombudsmann.de

Impressum  
.. JETZT AUSTRAGEN