Computer/ Arbeitgebergeschenk

Computer/ Arbeitgebergeschenk

Falls der Arbeitgeber einem abhängig Beschäftigte einen Computer beziehungsweise zugehörige Geräte wie Drucker unentgeltlich überlässt, so wird für dieses Geschenk eine pauschale Lohnsteuer von 25 Prozent berechnet. Für den Fall, dass die betreffenden Hardware bereits benutzt und abgeschrieben sind, entfällt die Berechnung einer Lohnsteuer.

Tipp zu Computer/ Arbeitgebergeschenk

Sollte der Mitarbeiter einen für dienstliche Zwecke überlassenen Computer auch privat nutzen, besteht dazu keine Lohnsteuerpflicht.

 

Kommentar hinterlassen zu "Computer/ Arbeitgebergeschenk"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*