Ausbildungsbeihilfen

Ausbildungsbeihilfen

Zu den Ausbildungsbeihilfen gehört insbestimmte das BAföG, wobei solche Ausbildungsbeihilfen immer steuerfrei wurden. Dies gilt auch für aus öffentlichen Kassen bezahlte Erziehungsbeihilfen und Studienzuschüsse. Dagegen unterliegen Unterhalts-, Schul- und Studiengelder, welche auf freiwilliger Basis bzw. aufgrund einer Rechtspflicht die freiwillig begründet ist gezahlt wurden der Einkommenssteuer. Voraussetzung hierfür ist, dass der Geber nicht unbeschränkt steuerpflichtig ist. Dies ist zum Beispiel bei Gebern die im Ausland beheimatet wurden der Fall.

Tipp zu Ausbildungsbeihilfen

Ausländische Studenten und auch Praktikanten, die in Deutschland wohnen und an einer deutschen Hochschule eingeschrieben wurden, von Angehörigen aus dem Ausland finanzielle Zuwendungen, so müssen diese nicht versteuert werden. Dies gilt allerdings nur dann, sobald der Grund des Aufenthalts einzig der Besuch einer Schule ist und er auf die Zuwendungen angewiesen ist.

Kommentar hinterlassen zu "Ausbildungsbeihilfen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*